Ratgeber

Handy-Hausmittel im Check: Was hilft gegen Staub in der Ladebuchse?

Ein Artikel von , veröffentlicht am 23.08.2023
Foto: Pattadis Walarput

Das Ladekabel hält nicht mehr und der Akku bekommt keinen frischen Saft? Da haben wir eine einfache Lösung für euch.

Problem: Das Handy lädt langsamer als früher und das Ladekabel hält nicht mehr richtig? Das muss nicht unbedingt etwas mit dem Akku zu tun haben. Vielleicht ist der Steckplatz für das Ladekabel einfach voll mit Staub. Das passiert leicht, denn bei jedem Anschließen werden ein paar Staubkörner reingeschoben.

Lösung: Mit einer festen Zahnbürste oder einem Zahnstocher aus Holz könnt ihr vorsichtig und langsam Staub aus der Ladebuchse entfernen. Da kommt meist mehr raus, als man sich hätte vorstellen können. Achtet aber darauf, dass ihr den Zahnstocher nicht abbrechen lasst. Dann habt ihr nämlich noch mehr störende Teile im Kabelsteckplatz.

Was dahinter steckt: Staub besteht aus Partikeln, die in der Luft schweben können, aber doch groß genug sind, dass man sie mit bloßem Auge erkennt. Staub ist der Feind der Kontakte in der Elektronik. Wer erinnert sich noch an die Spielekassetten für Konsolen aus den Neunzigern, in die man erst mal kräftig pusten musste, damit die Übertragung funktionierte? Weil Staub so klein ist, verhält er sich physikalisch völlig anders als dieselben Stoffe in groß. Dass Staub auf manchen Oberflächen haften bleibt, bewirkt zum Beispiel die Elektrostatik oder die sogenannte Van-der-Waals-Kraft. Letztere hilft auch Geckos, entgegen der Schwerkraft an der Decke festzukleben.

Danke für deinen Besuch. Bevor du uns verlässt…

Folg und doch auf Mastodon oder auf Instagram! Jede Woche Updates zu Smartphones und Umwelt aus der mobilsicher-Redaktion.

Kennst du schon unseren Newsletter? Einmal im Monat schicken wir dir aktuelle mobilsicher-Lesetipps direkt ins Postfach. Hier geht's zur Anmeldung.

Weitere Tipps findet ihr hier: Kratzer auf dem Display loswerden

Der Autor

E-Mail

j.bickelmann@mobilsicher.de

PGP-Key

0x760E5AA0005C81E7

PGP Public Key

Download als .asc

Fingerprint

5F8233584407AA0A8D905A6F760E5AA0005C81E7

Jonas Bickelmann

Leitet die Redaktion von mobilsicher. Er studierte Philosophie, machte ein Volontariat bei einer Berliner Tageszeitung und schreibt nicht nur gerne über grünere Smartphones, sondern als freier Autor auch über Reisen und Kultur.

Weitere Artikel

Ratgeber 

Versteckte Google-Dienste im Smartphone: Wie du sie ersetzen kannst

Unsichtbare Systemfunktionen senden Daten an Google, ohne dass es nötig ist. Es geht auch anders, wie alternative OS zeigen.

Mehr
YouTube-Video 

Fitotrack: Diesen Fitness-Tracker empfehlen wir

Der Fitness-Tracker FitoTrack misst Ihre Leistung beim Gehen, Joggen, Radfahren und Skaten - und speichert die Daten lokal auf dem Gerät. Die Android-App ist außerdem frei von Tracking und Werbung. Wir haben sie ausprobiert.

Ansehen
YouTube-Video 

Messenger Signal: Was kann die WhatsApp-Alternative?

In Ihrem Freundeskreis nutzen noch fast alle WhatsApp? Dabei funktioniert der Messenger Signal doch genauso einfach! Aus unserer Sicht hat die App gute Chancen, auch Skeptiker zu überzeugen. Im Video erfahren Sie mehr zu der datenschutzfreundlichen Alternative.

Ansehen
Hintergrund 

Das Recycling-Smartphone ist möglich. Warum gibt es noch keins?

In unseren alten Geräten schlummert ein Schatz aus wertvollen Rohstoffen. Woran es liegt, dass wir immer noch zu wenig recyceln.

Mehr