YouTube-Video

iOS-Datenschutz: Wie sicher ist die iCloud?

Ein Artikel von , veröffentlicht am 17.09.2021

Wir haben uns Apples iCloud genauer angesehen – denn viele Daten vom iPhone werden mit der Cloud synchronisiert. Im Video erfahren Sie, wie sicher Ihre Daten in der iCloud sind. Und wir gehen auf Apples Plan ein, alle Fotos zu scannen, bevor sie in die iCloud geladen werden.

Alternativ finden Sie dieses Video auch auf unserer PeerTube-Instanz.

PeerTube ist eine datenschutzfreundliche Alternative zu YouTube.

Weitere Artikel

Ratgeber 

Frisch getestet: Feeel – Training zu Hause (Android)

Die quelloffene Workout-App kommt komplett ohne Tracking aus. Sie bietet einfache Übungen für zu Hause, aus denen Sie Trainingspläne erstellen können. Das Angebot soll in Zukunft zusammen mit der Community erweitert werden. Gibt's auch in F-Droid.

Mehr
Ratgeber 

Interaktions-App Padlet im Test

Mit Padlet können Lehrer*innen für ihre Klassen digitale Pinnwände erstellen und sie zur gemeinsamen Bearbeitung teilen. Die App bindet mehrere Drittanbieter ein, mindestens einer davon erhielt in unserem Test Daten, die Nutzer*innen identifizieren können.

Mehr
Ratgeber 

Rückblick: Das Wichtigste im Oktober

Im Oktober haben wir überprüft, wie E-Scooter-Apps mit Ihren Daten umgehen und gezeigt, was die Privacy-Features von Apples neuer Betriebssystem-Version iOS 15 können. Außerdem Thema: Tracking beim Handy-Spiel Subway Surfers und Datenlecks bei öffentlich geförderten IT-Projekten.

Mehr
Ratgeber 

Android-Apps ersetzen: Kontakte

Die Kontakte-App bei Android kommt häufig von Google. Standardmäßig landen damit alle Ihre Adressbuchdaten im Internet. Wenn Sie das nicht möchten, sollten Sie die Synchronisation abschalten - oder die App gleich ganz vom Handy werfen.

Mehr