YouTube-Video

3 Argumente gegen den Bezahldienst Google Pay

Ein Artikel von , veröffentlicht am 11.09.2020

Mit Google Pay können Sie an der Kasse und in Apps bezahlen. Dabei holt der Dienst sich Daten und Verwertungsrechte, mit denen der Google-Konzern eine globalen Kreditauskunft werden könnte. Was er laut Datenschutzerklärung alles darf, erfahren Sie im Video.

Alternativ finden Sie dieses Video auch auf unserem DevTube-Kanal.

DevTube ist eine Instanz von PeerTube, einer datenschutzfreundlichen Alternative zu YouTube.

Weitere Artikel

YouTube-Video 

Eingeschränkte Profile bei Android

Sie teilen Ihr Tablet mit der Famlie, der WG oder den Kollegen im Büro? Dann können Sie eingeschränkte Profile für die Mitnutzer einrichten. Anders als bei den normalen Nutzerkonten kann man hier den Funktionsumfang stark einschränken.

Ansehen
Messenger 

Messenger-Apps: 8 WhatsApp-Alternativen

Viele Messenger-Apps sind heute standardmäßig Ende-zu-Ende-verschlüsselt, Dritte können also unterwegs nicht mitlesen. Trotzdem gibt es bei einigen Messengern Sicherheitslücken. Wir geben einen Überblick mit den wichtigsten Vor- und Nachteilen.

Mehr
Messenger 

Nase voll? WhatsApp-Konto löschen (Android)

Sie möchten sich endgültig von WhatsApp trennen? Aus Datenschutzsicht eine gute Idee! Doch bevor Sie den Messenger vom Handy werfen, sollten Sie Ihr Profil löschen - sonst bleiben Daten beim Anbieter gespeichert. Wir zeigen, wie das geht.

Mehr
Standort 

„Wo ist“: Verlorene iPhones auch offline finden

Wenn Sie Ihr iPhone verloren haben, können Sie es in der Regel über die integrierte Ortungsfunktion lokalisieren. Mit dem Update auf iOS 13 funktioniert das jetzt auch, wenn das Gerät keinen Zugang ins Internet hat. Und so geht's.

Mehr