News vom 23.02.2016

Mobilsicher Serie: mytaxi-App analysiert

Ein Artikel von , veröffentlicht am 23.02.2016

Was machen Apps wirklich auf dem Smartphone? Welche Internetadressen kontaktieren sie? Welche Daten übertragen sie? In unserer Serie „App-Rezensionen“ durchleuchtet Sicherheitsexperte Mike Kuketz ausgewählte Apps für Sie. Heute neu bei uns: Die App mytaxi.

Alteingesessene Taxizentralen jagt sie einen Schrecken ein, Taxikunden verspricht Sie eine neue Alternative: Die App mytaxi, und der zugehörige Dienst, wirbeln die Taxi-Branche kräftig durch.

Gut möglich, dass der neue Konkurrent den Markt für den Kunden zum besseren verändert. Was jeder Nutzer aber wissen sollte: Möglichen Bedienkomfort und Preisvorteile bezahlt man bei diesem Dienstleister mit Daten. Und das nicht zu knapp.

Welche Informationen Nutzer allein durch eine einzige Taxifahrt an mytaxi überliefern, haben wir in unserer App-Rezension mytaxi: Taxis rufen und bezahlen analysiert.

 

Die Autorin

E-Mail

m.ruhenstroth@mobilsicher.de

PGP-Key

0xAC27FCDCF277F1E4

Fingerprint

E479 C1CD 0FC9 E373 A4B3 F5DB AC27 FCDC F277 F1E4

Miriam Ruhenstroth

Projektleiterin. Miriam Ruhenstroth hat mobilsicher.de seit Beginn des Projektes begleitet – zuerst als freie Autorin, später als Redakteurin. Seit Januar 2017 leitet sie das Projekt. Davor arbeitete sie viele Jahre als freie Technik- und Wissenschaftsjournalistin.

Weitere Artikel

Spyware & Überwachung 

Wenn die Polizei das Handy anzapft – alles rund um Staatstrojaner

Polizei, Zoll und Geheimdienste fordern seit langem mehr Befugnisse, Handys zu überwachen. In diesem Zusammenhang fällt oft der Begriff "Staatstrojaner". Wir erklären, was das ist, wer ihn wann einsetzen darf und warum die Überwachung per Schadsoftware die IT-Sicherheit insgesamt gefährdet.

Mehr
YouTube-Video 

E-Mails auf dem Handy: E-Mail-Dienste

Wer beim Thema E-Mails wirklich auf Datenschutz setzen möchte, braucht nicht nur einen sicheren E-Mail-Client. Genauso wichtig ist der E-Mail-Dienst, von dem Sie Ihre E-Mail-Adresse bekommen. Welche Dienste wir empfehlen und was diese außer Datenschutz noch so können, erfahren Sie im Video.

Ansehen
App-Test 

Navi-Apps im Check: Magic Earth – vorbildlich

Die Navigations-App Magic Earth ist kostenlos und werbefrei. Nach dem mobilsicher-Test entfernten die Anbieter*innen die Analysedienste von Facebook und Google aus der App. Jetzt ist sie rundum sauber - und läuft reibungslos.

Mehr
Ratgeber 

Fremde WLANs nutzen

Die drahtlose Verbindung ins Internet, WLAN, ist eine praktische Sache. Sie ist meistens schneller und günstiger als die mobile Datenübertragung. Wer WLAN-Zugänge mit Smartphone oder Tablet nutzen möchte, sollte jedoch ein paar Punkte beachten.

Mehr