7 Beiträge zu #Algorithmus&KI

News vom 28.08.2019 

Studie: Tragen YouTube-Videos zur Radikalisierung bei?

Kann YouTube Meinungen extremer machen? Um das herauszufinden, hat ein internationales Team aus Forscher*innen rechtspopulistische Inhalte auf der Videoplattform analysiert. Ihre Beobachtung: Dieselben Zuschauer*innen konsumierten mit der Zeit extremere Inhalte.

Mehr
News vom 02.08.2019 

Auch bei Apples Siri hörten Menschen mit

Auch bei Apples Sprachassistentin Siri hören Menschen einige der Aufnahmen an. Laut Insider-Informationen lassen sich die Mitschnitte oftmals deanonymisieren. Eine ähnliche Praxis wurde bereits bei den Assistenten von Amazon und Google bekannt. Hinweise darauf gibt es schon lange. Apple hat die Praxis nun als Reaktion auf die Berichterstattung gestoppt.

Mehr
YouTube-Video 

Datenschutz bei FaceApp: Wie schlimm ist es wirklich?

Im Juli 2019 sind die sozialen Medien geflutet mit Bildern aus FaceApp. Mit der Spaß-App aus St. Petersburg lassen sich Gesichter auf Fotos zum Beispiel älter oder jünger machen. Parallel läuft in den Medien eine Diskussion um den Datenschutz. Wir ordnen ein, wie schlimm es wirklich ist.

Ansehen
News vom 24.06.2019 

Neue Phishing-Masche nutzt KI und Google-Kalender

Sie haben eine Mail mit angehängter Termineinladung an Ihre Gmail-Adresse erhalten? Google erkennt dies automatisch und trägt den Termin in Ihren zugehörigen Google-Kalender ein. Auch, wenn der Termin von einer Spam-E-Mail kam. Das macht sich eine neue Phishing-Masche zunutze.

Mehr
Kinder und Jugendliche 

„Im Internet läuft etwas schief“ – Essay von James Bridle

Der britische Blogger James Bridle sorgte im November mit seinem aufwühlenden Essay über gewaltsame Kindervideos auf YouTube für Aufsehen in der Netzwelt. Wir liefern die deutsche Übersetzung.

Mehr
Ratgeber 

Google Assistant: Ohne persönliche Daten geht nichts

Mit Hilfe des Sprachassistenten "Google Assistant" kann man das Licht ausschalten oder die Heizung regulieren. Auch Details aus E-Mails gibt der Sprach-Dienst auf Wunsch wieder. Dazu verlangt er jedoch weitreichende Zugriffsrechte, die man kaum einschränken kann.

Mehr
Ratgeber 

Apples Sprachassistentin Siri: Praktische Wanze?

Siri führt gesprochene Anweisungen auf iOS-Geräten aus. Doch was den einen als Fortschritt gilt, ist für die anderen nichts anderes, als eine Abhörwanze. Wie übergriffig ist der Dienst? Hört Apple mit Siri alle Gespräche mit? Ein Faktencheck.

Mehr