YouTube-Video

Handy für Kinder beschränken – so geht’s! mobil & safe

Ein Artikel von , veröffentlicht am 17.07.2020

Ein Smartphone kann ganz schön viel – manchmal vielleicht zu viel. Vor allem, wenn man das Gerät einem Kind in die Hand geben will. Wir empfehlen die Kindersicherungs-Apps TimeLimit für Android und Bildschirmzeit für iPhones.

Weitere Artikel

Ratgeber 

Eingeschränkte Profile (Android)

Sie teilen Ihr Tablet mit der Famlie, der WG oder den Kollegen im Büro? Dann können Sie eingeschränkte Profile für die Mitnutzer einrichten. Anders als bei den normalen Nutzerkonten kann man hier den Funktionsumfang stark einschränken.

Mehr
YouTube-Video 

Muster als Bildschirmsperre? Besser nicht! (Android)

Wer den Bildschirm seines Handys oder Tablets nur mit einem Streichmuster sperrt, ist unsicher unterwegs. Rund zwei Drittel aller Muster mit sechs Punkten werden von Zuschauern sofort erraten. Warum das gefährlich ist und was sicherer ist, erfahren Sie im Video.

Ansehen
App-Berechtigungen 

Androids Bedienungshilfen: Gefährliche Hintertür

Die Android-Bedienungshilfen sind eigentlich für die Barrierefreiheit gedacht. Apps mit dieser Berechtigung können alles mitverfolgen, was auf dem Bildschirm angezeigt wird, um es zum Beispiel vorzulesen. Aber manche Spionage- und Schadprogramme missbrauchen die Funktion. Wir erklären, wo Sie die Bedienungshilfen finden und einstellen können.

Mehr
Der Start mit iOS 

So ändern Sie Ihre Bildschirmsperre auf dem iPhone

Wenn Sie Ihr iPhone oder iPad einrichten, müssen Sie eine sechsstellige PIN als Bildschirmsperre festlegen. Die zusätzliche Nutzung von Touch-ID und Face-ID ist optional. Wie Sie Ihre PIN nachträglich ändern können, erklären wir hier.

Mehr