YouTube-Video

Android: 5 Tipps für mehr Datenschutz

Ein Artikel von , veröffentlicht am 07.01.2020, bearbeitet am10.01.2020

Sie haben schon lange vor, Ihr Android-Handy besser vor den neugierigen Blicken großer Konzerne zu schützen? Mit unseren 5 Tipps schlagen Sie Google & Co. ein Schnippchen – und lernen außerdem tolle Alternativen zu den weit verbreiteten Standard-Apps kennen.

Alternativ finden Sie dieses Video auch auf unserem DevTube-Kanal.

DevTube ist eine Instanz von PeerTube, einer datenschutzfreundlichen Alternative zu YouTube.

Weitere Artikel

Schwerpunkt 

Alles rund um soziale Netzwerke

Hier finden Sie unsere Beiträge zu den beliebtesten sozialen Netzwerken: Welche Daten sammeln die Dienste? Welche Risiken und welche Einstellmöglichkeiten gibt es? Außerdem stellen wir ein paar spannende Alternativen zu den großen Marktführern vor.

Mehr
Browser und Suchmaschinen 

Ratgeber: Browser Chrome richtig einstellen (Android)

Der Browser Chrome von Google ist auf den meisten Android-Geräten vorinstalliert. Er ist zwar benutzerfreundlich, aber schützt die Privatsphäre nur eingeschränkt. Mit diesen Einstellungen können Sie das Datenschutzniveau verbessern.

Mehr
Ratgeber 

Unsicheres Add-on WOT aus Firefox entfernen – so geht’s

Eine aktuelle Recherche von NDR und mobilsicher.de zeigt, wie Nutzerdaten von Computer und Smartphone erfasst und verkauft werden. Eine große Rolle dabei spielt das Firefox-Add-On der Firma Web of Trust (WOT). Wie Sie es loswerden, zeigen wir hier.

Mehr
Körper und Gesundheit 

Wann gelten Apps als Medizinprodukt?

Viele Apps übernehmen medizinische Funktionen: Von der Erinnerung an die tägliche Tablette bis zur Tinnitus-Therapie. Theoretisch sind solche Apps in Europa streng reguliert. Doch die Auflagen sind wenig praktikabel und werden kaum umgesetzt.

Mehr