43 Beiträge zu #Facebook (Seite 2)

News vom 14.11.2016 

Facebook gibt nach und sammelt trotzdem weiter

Im Streit um die Weitergabe persönlicher Daten von WhatsApp-Anwendern lenkt Facebook ein. Bei europäischen Nutzern wird es bis auf Weiteres keine Datenübermittlung geben. Doch der Konzern verfügt über genügend andere Quellen, auch auf Smartphones.

Mehr
News vom 08.11.2016 

Gefahren beim Login über Google und Facebook

Viele Apps und Webdienste bieten Nutzern die Möglichkeit, sich über Google oder Facebook anzumelden. Dadurch vermeiden sie umständliche Passworteingaben. Möglich wird das durch das "Oauth-Protokoll". Doch das wird oft fehlerhaft umgesetzt.

Mehr
News vom 05.09.2016 

WhatsApp überträgt Daten an Facebook

WhatsApp hat vergangene Woche seine AGBs und seine Datenschutzrichtlinie aktualisiert. Eine Änderung in der neuen Datenschutzrichtlinie sorgt für Aufregung: Die Telefonnummern und Nutzungsdaten der WhatsApp-Nutzer sollen mit Facebook verbunden werden.

Mehr
Ratgeber 

Opt-out: Telefonnummer-Weitergabe bei WhatsApp widersprechen

Die aktuellen AGB von WhatsApp verbindet die Telefonnummern und Nutzungsdaten der WhatsApp-Nutzer mit Unternehmen, die über Facebook für Kunden direkt erreichbar sind. Wer seine Daten nicht teilen möchte, sollte der Weitergabe widersprechen.

Mehr
Messenger 

Facebook-Messenger wird sicherer – Fragen bleiben dennoch

Auf Mobilgeräten kümmert sich mit dem Facebook Messenger eine eigene App um Chats innerhalb des sozialen Netzwerks. Die App soll in Kürze eine Funktion zum Verschlüsseln aller Nachrichten mitbringen. Unklar bleibt, welche Informationen Facebook weiterhin auswertet.

Mehr
Soziale Netzwerke 

Facebook unterwegs: Zugriffsrechte, Tracking, Akkulaufzeit

Für viele Nutzer ist Facebook der wichtigste Dienst auf dem Smartphone. Das Problem: Die Facebook-App verlangt viele Zugriffsrechte und verbraucht Akku und Speicherplatz. Die meisten dieser Probleme lassen sich lösen – wir erklären, wie.

Mehr
News vom 03.06.2016 

Immer wieder Facebook

Lauschende Apps, getrackte Internet-Nutzer und Algorithmen, die jedes Wort verstehen: Facebook hat diese Woche viele Schlagzeilen produziert. Wenige sind positiv. Grund zur Aufregung? Wir werfen einen Blick auf die „Facebook-Woche“.

Mehr

Seite 1 Seite 2