YouTube-Video

Was kann digitaler Minimalismus?

Ein Artikel von , veröffentlicht am 13.06.2019, bearbeitet am14.06.2019

Nehmen Sie Ihr Handy auch viel zu oft in die Hand – und wissen gar nicht, warum eigentlich? Unsere Redakteurin ist über das Konzept des digitalen Minimalismus gestolpert und hat erst mal kräftig aufgeräumt. Welche App als erstes vom Handy flog, erfahren Sie im Video.

Die Autorin

E-Mail

i.poeting@mobilsicher.de

PGP-Key

0x98926A6965C84F21

Fingerprint

7F5D B2F7 C59F 0547 D730 7DD7 9892 6A69 65C8 4F21

Inga Pöting

Inga Pöting ist Redakteurin bei mobilsicher.de. Sie schreibt Texte, kümmert sich um die Webseite und erklärt Apps und Smartphone-Funktionen vor der Kamera. Davor hat sie im Ruhrgebiet bei verschiedenen Zeitungen und Magazinen gearbeitet.

Weitere Artikel

Ratgeber 

Neue Regeln beim Banking: Was ändert sich?

Am 14. September 2019 ist die europäische Zahlungsdienstrichtlinie PSD2 (Payment Services Directive) in Kraft getreten. Eine Folge: Die TAN-Listen auf Papier darf nicht mehr genutzt werden. Viele Nutzer*innen steigen daher auf Banking-Apps um. Wir erklären was sich ändert und worauf Sie achten sollten.

Mehr
Ratgeber 

Android-Apps ersetzen: Fotogalerie

Galerie-Apps sind auf Android-Geräten standardmäßig vorinstalliert. Häufig fragen diese Apps viele Berechtigungen ab, die "Fotos"-App von Google synchronisiert Ihre Bilder automatisch ins Internet. Welche alternativen Fotogalerien wir empfehlen, erfahren Sie hier.

Mehr
YouTube-Video 

Weihnachten: Augen auf beim Handykauf (Android)

Sie wollen dieses Jahr ein Android-Smartphone zu Weihnachten verschenken? Dann achten Sie darauf, welche Android-Version auf dem neuen Gerät installiert ist. Gerade jetzt verkaufen Händler viele Restbestände mit veralteten – und damit unsicheren – Versionen.

Ansehen
Ratgeber 

Android-Apps ersetzen: Cloud-Dienst

Auf den meisten Android-Geräten sind die kostenlosen Cloud-Dienste "Google Drive" oder "Dropbox" vorinstalliert. Wenn Sie dort Inhalte speichern, können Google und Dropbox darauf zugreifen. Wir empfehlen sichere Alternativen.

Mehr