YouTube-Video

USB Restricted Mode: Mehr Sicherheit mit iOS 11.4.1

Ein Artikel von , veröffentlicht am 23.07.2018

Apple will es Strafverfolgungsbehörden schwer machen: Mit dem neuen iOS-Update auf 11.4.1 kann der PIN-Code von iPhones nur noch sehr schwer geknackt werden. Wie die Funktion „USB Restricted Mode“ funktioniert, erfahrt ihr im Video.

Der Pfad zur neuen iPhone-Funktion: Einstellungen - Touch ID & Code - USB-Zubehör

Weitere Artikel

Ratgeber 

Frisch getestet: BlaBlaCar: Mitfahrgelegenheiten und Busreisen (Android)

Die BlaBlaCar-App macht ihrem Namen in unserem Test alle Ehre: Während Nutzer*innen nach Mitfahrgelegenheiten suchen, quatscht sie munter deren Standort aus und reicht eindeutige Kennnummern an Marketingfirmen weiter. Das ist uns zu übergriffig, da gehen wir lieber zu Fuß.

Mehr
Backup 

Was ist eigentlich eine Cloud?

Eine Cloud ist ein zentraler Speicher im Internet, auf den Sie jederzeit mit unterschiedlichen Geräten zugreifen können. Bekannte Dienste sind Dropbox und Google Drive. Doch auch bei App-Daten kommen Clouds zum Einsatz. Ein Überblick.

Mehr
YouTube-Video 

Firefox Klar, ein iOS-Browser mit Tracking-Schutz

Mit dem Firefox-Browser „Firefox Klar“, international auch als „Firefox Focus“ bekannt, steht seit November 2016 der erste externe Browser mit echtem Tracking-Schutz für iPhones und iPads zur Verfügung. Wir stellen den Browser vor.

Ansehen
YouTube-Video 

Messenger Signal: Was kann die WhatsApp-Alternative?

In Ihrem Freundeskreis nutzen noch fast alle WhatsApp? Dabei funktioniert der Messenger Signal doch genauso einfach! Aus unserer Sicht hat die App gute Chancen, auch Skeptiker zu überzeugen. Im Video erfahren Sie mehr zu der datenschutzfreundlichen Alternative.

Ansehen