YouTube-Video

Standortbestimmung komplett abschalten – so geht’s (Android)

Ein Artikel von , veröffentlicht am 30.10.2020

Wo Ihr Android-Handy sich gerade befindet, können Apps und Google auf verschiedene Arten ermitteln. Wenn Sie per GPS und übers Internet nicht geortet werden möchten, müssen Sie im Gerät insgesamt vier Einstellungen deaktivieren.

Alternativ finden Sie dieses Video auch auf unserem DevTube-Kanal.

DevTube ist eine Instanz von PeerTube, einer datenschutzfreundlichen Alternative zu YouTube.

Hinweis: Auch über die Mobilfunkmasten kann der Standort des Geräts bestimmt werden (per "Funkzellenortung"). Das ist aber deutlich ungenauer.

Mehr Infos zur Handyortung können Sie hier nachlesen. 

Weitere Artikel

Ratgeber 

Android-Apps ersetzen: Textbearbeitung

Die Apps von GoogleDocs und Microsoft Office sind auf vielen Android-Geräten schon vorinstalliert. Doch wer seine Dokumente diesen Konzernen anvertraut, gibt sie auch zur Analyse frei. Zwei gute App-Alternativen finden Sie hier.

Mehr
Betrug und Phishing 

Nicht lustig: Kettenbriefe auf WhatsApp

Lästige Kettenbriefe auf WhatsApp machen oft die Runde: Sie schüren Angst vor der Verwendung privater Fotos durch Online-Dienste, der man rechtzeitig wiedersprechen müsste - oder davor, dass WhatsApp kostenpflichtig wird. Nicht jede*r erkennt sie als das, was sie sind: Falschmeldungen. Wir erklären, was es mit dem Phänomen auf sich hat.

Mehr
YouTube-Video 

Mit Apple anmelden: Was kann der Login-Dienst?

Mit dem Update auf iOS 13 kam die neue Funktion "mit Apple anmelden". Damit will Apple den Login-Diensten von Google und Facebook Konkurrenz machen. Die Idee: Mehr Service, weniger Datensammeln. Wie gut das gelingt, klären wir im Video.

Ansehen
Ratgeber 

Android-Apps ersetzen: Browser

Damit Sie im Internet surfen können, braucht Ihr Smartphone einen Browser. Vorinstalliert ist meistens Google Chrome - doch diese App lässt sich kaum privatsphärefreundlich einstellen. Für mehr Anonymität empfehlen wir drei Alternativen.

Mehr