YouTube-Video

Simple Mobile Tools: Standard-Apps von Google loswerden (Android)

Ein Artikel von , veröffentlicht am 07.11.2019, bearbeitet am08.11.2019

Galerie, Kontakte, Kalender und Co. sind auf jedem Android-Gerät vorinstalliert – und sie stammen oft von Google. Wenn Sie nicht möchten, dass der Konzern darüber Daten sammelt, können Sie diese Standard-Apps vom Handy werfen. Als Ersatz empfehlen wir die Simple Mobile Tools.

 

Weitere Artikel

YouTube-Video 

Sichere Cloud-Dienste: Alternativen zu Google Drive und Dropbox

Ihre Daten sollen nur für Sie und für niemand anderen zugänglich sein - das aber bitte überall und zu jeder Zeit? Nichts leichter als das - mit sicheren Cloud-Diensten. Wie sie funktionieren und welche Anbieter wir empfehlen, erfahren Sie im Video.

Ansehen
Ratgeber 

Was bedeutet Zwei-Faktor-Authentifizierung?

Passwörter schützen den Zugang zu Daten, Geräten oder Online-Konten vor Unbefugten. Doch selbst gute Passwörter können gestohlen oder verloren werden. Immer mehr Anbieter setzen daher auf einen zweiten Faktor, um Zugänge besser zu sichern.

Mehr
Ratgeber 

Surfen mit Tor (Android)

Das Anonymisierungs-Netzwerk Tor kann dabei helfen, einen Teil der Spuren, die man beim Surfen im Netz hinterlässt, zu verschleiern. Welche Android-Software man für Tor braucht und wie man sie benutzt, erklären wir in den folgenden Abschnitten.

Mehr
Ratgeber 

Frisch getestet: CodeCheck Produkt Scanner: Lebensmittel, Kosmetik (Android)

Den Barcode scannen und auf einen Blick sehen, was im Produkt drin ist: Die Idee hinter CodeCheck klingt super. Ärgerlicherweise las die App in unserem Test den Standort in Kombination mit einer eindeutigen Geräte-ID aus – und ist mit Trackern vollgestopft.

Mehr