YouTube-Video

So erfährt Facebook, welche Apps Sie nutzen

Ein Artikel von , veröffentlicht am 26.11.2018

Facebook Analytics heißt der App-Analysedienst des Social-Media-Giganten. Weil er kostenlos ist, binden viele Entwickler ihn in ihre Apps ein. In unseren App-Tests haben wir den Facebook-Baustein unter anderem in Schwangerschafts-Apps und Fitness-Trackern gefunden. Was das für Sie bedeutet, erfahren Sie im Video.

Die Autorin

E-Mail

m.ruhenstroth@mobilsicher.de

PGP-Key

0xAC27FCDCF277F1E4

Fingerprint

E479 C1CD 0FC9 E373 A4B3 F5DB AC27 FCDC F277 F1E4

Miriam Ruhenstroth

Projektleiterin. Miriam Ruhenstroth hat mobilsicher.de seit Beginn des Projektes begleitet – zuerst als freie Autorin, später als Redakteurin. Seit Januar 2017 leitet sie das Projekt. Davor arbeitete sie viele Jahre als freie Technik- und Wissenschaftsjournalistin.

Weitere Artikel

Schadprogramme 

Stagefright: Automatisches Laden von MMS Deaktivieren

Im Android-Betriebssystem klaffen eine Reihe gravierender Sicherheitslücken. Mit infizierten MMS können Hacker durch diese Lücken auf Geräte zugreifen. Bis das Problem behoben ist, empfehlen Experten, das automatische Laden von MMS zu deaktivieren.

Mehr
YouTube-Video 

Spyware: So finden Sie Spionage-Apps auf Ihrem Handy

Wenn es in Beziehungen zu Gewalt kommt, spielt heute meistens auch das Smartphone eine Rolle. Im schlimmsten Fall können Spionage-Apps auf dem Handy des Partners oder der Partnerin installiert werden. Wie man sein eigenes Handy überprüfen und schützen kann, erfahren Sie im Video.

Ansehen
Google 

Synchronisieren mit Google-Konto ausschalten (Android 8 und 9)

In der Standard-Einstellung synchronisiert Android 8 (Oreo) unter anderem das Adressbuch mit dem verknüpften Google-Konto. Wer seine Kontakte nicht mit Google teilen möchte, muss die Übertragung manuell ausschalten. Wir zeigen Schritt für Schritt, wie es geht.

Mehr
App-Test 

App-Test: Salfeld Kindersicherung

Die Kindersicherungs-App „Salfeld Kindersicherung“ kann dabei helfen, zwischen Eltern und Kind getroffene Absprachen zur Smartphone-Nutzung durchzusetzen. Jedoch erfahren Eltern alles darüber, wie das Kind sein Smartphone nutzt - und der Anbieter kann theoretisch mitlesen. Positiv: Die Datenschutzerklärung macht dies transparent.

Mehr