YouTube-Video

Wie kann man das Passwort zur Apple-ID ändern?

Ein Artikel von , veröffentlicht am 06.02.2018

Mit der Apple-ID können sich iOS-Nutzer für verschiedene Apple-Dienste anmelden: iTunes, App-Store, iCloud – das alles funktioniert mit diesem zentralen Zugang. Was aber tun, wenn man das Passwort vergessen hat? Wo lauern Gefahren und warum hilft die Zwei-Faktor-Authentifizierung?

Mehr zum Thema Apple-Passwort:

Noch mehr Hintergrund-Infos zum Sichern Ihres Apple-Zugangs finden Sie hier: Apple-ID: So funktioniert die Zwei-Faktor-Authentifizierung.

Weitere Artikel

App-Test 

Vorbildlich: Warnwetter, die App vom DWD

Die App „Warnwetter“ vom Deutschen Wetterdienst bietet alles, was man zur Wettervorhersage braucht. Das Beste: Werbung ist keine enthalten und Analytics-Module lassen sich vollständig deaktivieren. Fazit: Gute Alternative für ungetrübte Aussichten.

Mehr
Messenger 

Messenger-App Hoccer kurz vorgestellt

Hoccer wurde von der Stiftung Warentest 2015 zum Testsieger gekürt. Allerdings wird der Messenger aktuell nicht mehr weiterentwickelt - alle Updates sind älter als ein Jahr. Der Messenger des deutschen Medienunternehmen Ströer lässt sich anonym nutzen und hat eine originelle "Nearby-Funktion".

Mehr
App-Test 

TripAdvisor im Test: Saubere App, schmutzige Partner

TripAdvisor ist eine Such- und Bewertungsplattform für Hotels, Restaurants und Flüge. Sie lässt sich per Webseite oder per App nutzen. Unser Test auf Android zeigt: TripAdvisor bindet Drittunternehmen ein, die Nutzer hemmungslos tracken und analysieren.

Mehr
Soziale Netzwerke 

Facebook-Login und Co.: Daten verwalten und löschen

Facebook sammelt nicht nur Daten im eigenen Netzwerk, sondern auch mit Hilfe von Dritten. Wichtige Funktionen sind dabei der "Login mit Facebook" und die "Aktivitäten außerhalb von Facebook". Was dabei passiert und welche Daten Sie selbst löschen können, erfahren Sie hier.

Mehr