Ratgeber

Firefox-App: So legen Sie eine Suchmaschine fest (Android)

Ein Artikel von , veröffentlicht am 06.09.2020

Der mobile Firefox-Browser hat ein großes Update bekommen, die neueste Version heißt Firefox Daylight. Als Standardsuchmaschine ist zunächst Google festgelegt. Wir zeigen, wie Sie jede Suchmaschine einbinden können, die Sie möchten.

Seit dem Update der Firefox-App auf Version 79.0.5 bzw. inzwischen 80.0 (Firefox Daylight) ist in unserem Lieblings-Browser nicht alles so, wie es war. Insbesondere die eingestellte Suchmaschine hat sich geändert. Seit der Version Firefox Daylight ist Google vorausgewählt.

Leider ist das Hinzufügen einer alternativen Suchmaschine auch nicht mehr so einfach wie vorher. Wir haben zwei Anleitungen für Sie.

Wie sich die meisten alternativen Suchmaschinen hinzufügen lassen, zeigen wir in diesem Video am Beispiel MetaGer:

Was Sie tun können, falls die Suchzeile ("Search String") nicht die nötigen Informationen liefert, zeigen wir in diesem Video am Beispiel Startpage:

 

Vom neuen Firefox bereits angebotene Suchmaschinen sind Google, Bing, Quant, Wikipedia, Twitter, Amazon, DuckDuckGo und Ecosia. Diese können Sie im Browser direkt anwählen (unter Einstellungen > Suche). Die obigen Anleitungen sind dann nicht notwendig.

Warum Startpage und MetaGer unsere Testsieger unter den Suchmaschinen sind, erfahren Sie in unserem Text Suchmaschinen: Die 7 besten Google-Alternativen.

Gut zu wissen

  • Die Video-Plattform PeerTube ist eine datenschutzfreundliche Alternative zu YouTube.
Kennen Sie schon unseren Newsletter? Einmal im Monat schicken wir Ihnen aktuelle mobilsicher-Lesetipps direkt ins Postfach. Hier geht's zur Anmeldung.

Weitere Artikel

Ratgeber 

Das Datenschutz-Symbol bei iOS 11.3

Vielleicht ist es Ihnen schon aufgefallen: Seit iOS 11.3 taucht ein neues Symbol auf, wenn Sie bestimmte Apple-Apps das erste Mal starten. iOS signalisiert damit, dass die App persönliche Daten von Ihrem Gerät abfragt. Wir erklären, was hinter dem Symbol steckt und für welche Apps es gilt.

Mehr
Ratgeber 

Dialer-Apps: Komfort mit Risiken

Die Telefon-App, die jedes Smartphone mitbringt, kann ersetzt werden. Alternativen aus dem App-Store bringen oft mehr Funktionen oder ein schöneres Design mit. Aber Vorsicht: Einige solche Dialer-Apps bieten gefährliche Zusatzfunktionen und geben im schlimmsten Fall Ihr ganzes Adressbuch an Dritte weiter.

Mehr
Ratgeber 

5 Gründe, warum Smartphones sicherer sind als einfache Handys

Sind moderne Smartphones unsicherer als ihre Vorfahren, die einfachen Mobiltelefone? Regelmäßige Berichte über Sicherheitslücken bei iPhones und Android-Geräten nähren diese Annahme. Doch der Eindruck täuscht.

Mehr
Ratgeber 

Das ist die Ermittlungsmethode „Stille SMS“

Mithilfe stiller SMS bringen Behörden das Handy überwachter Personen dazu, den groben Standort zu verraten. Verschiedene Bundes- und Landesbehörden setzen diese Ermittlungsmethode ein. Die verdächtigten Betroffenen erfahren nicht immer davon.

Mehr