Ratgeber

So finden Sie Android-Version und Gerätenummern (Android 9)

Ein Artikel von , veröffentlicht am 09.09.2020

Welche Android-Version auf einem Smartphone oder Tablet installiert ist, können Sie leicht über die Einstellungen herausfinden. Neben der Version des Betriebssystems finden Sie dort noch weitere nützliche Daten. Wir zeigen Schritt für Schritt, wie es geht.

Das Aussehen der Screenshots kann bei unterschiedlichen Geräten und Versionen variieren. Diese Screenshots wurden mit einem Sony Xperia XZ1 und der Android-Version 9 (Pie) gemacht.

Eine Anleitung für ältere Geräte finden Sie hier.

1. Geräteeinstellungen öffnen

Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Geräts per Tipp auf das Zahnrad-Symbol.

2. Systeminformationen öffnen

Scrollen Sie nach unten zum PunktSystem. Tippen Sie darauf.

3. Daten anzeigen lassen

Tippen Sie nun auf den PunktÜber das Telefon.

4. Android-Version und Gerätenummern

Hier sehen Sie unter dem Punkt Android-Version, welche Version des Betriebssystems installiert ist - in diesem Beispiel Android 9. Unter Modell sehen Sie die genaue Bezeichnung Ihres Gerätes und unter IMEI eine Art Seriennummer des im Handy fest verbauten Mobilfunkchips.
Mehr zu diesen Daten finden Sie hier: Liste: Wichtige Identifier bei Android. Was die IMEI ist, erklären wir ausführlich hier: Was ist eine IMEI und wozu braucht man sie?

5. Mehr Details öffnen

Android-Version
Ein Tipp auf die einzelnen Punkte öffnet mehr Informationen. Unter Android-Versionfinden Sie beispielsweise das Datum, an dem das Gerät sein letztes Sicherheitsupdate erhalten hat.

Weitere Artikel

Ratgeber 

Blue Mail-App im Test: Nicht empfehlenswert

Im Test der Version 1.9.3 übertrug die App das Passwort und den Nutzernamen von einem eingebundenen GMX-Konto TLS-verschlüsselt an Server von Blue Mail. Dies ist extrem problematisch, weil der Dienst damit theoretisch vollständigen Zugriff auf das eigene Mail-Konto haben kann. Update: In Version 1.9.4.2 ist das Problem behoben.

Mehr
Ratgeber 

GSM – Der unsichere Standard zum mobilen Telefonieren

Wer mobil telefoniert oder SMS-Textnachrichten versendet, nutzt dazu meistens die mobilen Telefonnetze, die je nach Mobilfunkanbieter verfügbar sind. Das am weitesten verbreitete Standardnetz ist das GSM-Netz. Aber wie sicher sind diese Verbindungen?

Mehr
Ratgeber 

Handy für Kinder einrichten (Android)

Wer seinem Kind ein Smartphone schenken möchte, tut gut daran, es vorher selber zu konfigurieren. So werden die Weichen in Sachen Privatsphäre gleich richtig gestellt. Wir führen Sie durch die wichtigsten Schritte - von den Grundeinstellungen über App-Auswahl bis zum Einrichten verschiedener Nutzerkonten.

Mehr
Ratgeber 

YouTube Kids: Kinderschutz oder Werbeparadies?

YouTube Kids ist eine angepasste Version der YouTube-App. Die Inhalte sind gefiltert, Eltern können unter anderem ein Zeitlimit einrichten, bestimmte Kanäle blockieren oder nur selbst ausgewählte Inhalte zulassen. Wie zuverlässig ist die App?

Mehr