12 Beiträge zu #Kontakte

YouTube-Video 

Simple Mobile Tools: Standard-Apps von Google loswerden (Android)

Galerie, Kontakte, Kalender und Co. sind auf jedem Android-Gerät vorinstalliert - und sie stammen oft von Google. Wenn Sie nicht möchten, dass der Konzern darüber Daten sammelt, können Sie diese Standard-Apps vom Handy werfen. Als Ersatz empfehlen wir die Simple Mobile Tools.

Ansehen
Ratgeber 

„Es interessiert mich nicht, für ein Unternehmen zu arbeiten“

Der slowakische Entwickler Tibor Kaputa bietet Alternativen für viele Standard-Apps auf Android an: Für Kontakte, Kalender, Galerie und mehr. Seine “Simple Mobile Tools” sind privatsphärefreundlich und quelloffen. Inzwischen kann er davon leben, sagt Tibor im mobilsicher-Interview.

Mehr
Start mit Android 

Bloatware: Vorinstallierte Apps ersetzen (Android)

Neue Android-Telefone kommen mit vielen vorinstallierten Apps von Google und anderen Firmen. Diese sind meist nicht privatsphärefreundlich. Fast immer gibt es gute Alternativen – vom Browser bis zur Tastatur-App. Wir stellen die besten vor.

Mehr
Google 

Synchronisieren mit Google-Konto ausschalten (Android 8 und 9)

In der Standard-Einstellung synchronisiert Android 8 (Oreo) unter anderem das Adressbuch mit dem verknüpften Google-Konto. Wer seine Kontakte nicht mit Google teilen möchte, muss die Übertragung manuell ausschalten. Wir zeigen Schritt für Schritt, wie es geht.

Mehr
News vom 02.07.2018 

Anrufer-Identifikation: Überwachung pur oder ganz normal?

Wer ruft da wohl an? Das wüsste jeder gerne bei einer unbekannten Nummer. Apps mit "Anrufer-Identifikation" versprechen genau das, dank Abgleich mit Datenbanken. Doch die speisen sich oft aus den privaten Telefonbüchern der Nutzer - inakzeptabel, wie wir finden. Wir haben einige dieser Apps gesichtet. Ein Überblick.

Mehr
App-Test 

Telefon-App Drupe: Keine Anrufer-ID mehr in Europa

Die Telefon- und Kontakte App Drupe verlangt umfassenden Zugriff auf das Smartphone und lässt an einigen Stellen keine Wahlmöglichkeiten. Der Austausch von Adressbuchdaten zwischen verschiedenen Nutzern wurde inzwischen eingestellt. Unser Test zum Nachlesen.

Mehr
News vom 31.05.2018 

Weitergabe von Kontaktdaten: Wenig Problembewusstsein

Nutzer gehen mit den Daten ihrer Freunde sehr freizügig um. Laut einer österreichischen Studie fehlt es am Respekt vor den Daten anderer und an der Einsicht, welche Folgen die Weitergabe hat. Das Problem ist die Schwachstelle Mensch, aber auch zu vage Formulierungen bei der Abfrage von App-Berechtiungen.

Mehr
Backup 

Kontakte lokal synchronisieren mit MyPhoneExplorer

Es gibt wenige Möglichkeiten, Kontaktdaten zwischen Computer und Android-Telefon zu synchronisieren, ohne dass die Daten dabei auf dem Server eines Dienstanbieters landen. Eine Lösung ist die Software MyPhoneExplorer. Mit ihr lassen sich auch Backups erstellen. Mit dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir, wie die App funktioniert.

Mehr
News vom 27.06.2017 

Adressbuch freigeben nur mit Zustimmung

Wer WhatsApp den Zugriff aufs Adressbuch erlaubt, muss seine Kontakte um Erlaubnis fragen. So sieht es zumindest ein Gericht in Hessen. Es trug einer Mutter auf, unter Freunden und Bekannten ihres Sohnes „schriftliche Zustimmungserklärungen“ zu sammeln.

Mehr
Ratgeber 

So richten Sie die App DAVx⁵ ein (Android)

Mit dieser App können Sie Kontakte und Kalender zwischen Smartphone und ihrer eigenen ownCloud oder Nextcloud abgleichen. Dazu müssen Sie ein neues Konto in DAVx⁵ einrichten und dieses mit Ihrer Cloud verbinden. Wir zeigen, wie es geht.

Mehr
Ratgeber 

So verbinden Sie Ihr Gerät mit einer eigenen Cloud (Android)

Von Haus aus ist Android darauf ausgelegt, Nutzerdaten mit Google-Servern zu synchronisieren. Dabei landen sehr viele Informationen bei dem Konzern, der damit Nutzerprofile anlegen kann. Die Alternative ist eine eigene Cloud. Wir zeigen, wie Sie Kalender und Kontakte mit ihrem eigenen Datenspeicher im Internet synchronisieren können.

Mehr
Ratgeber 

Synchronisieren mit Google-Konto ausschalten (auf Android 5 und Android 6)

In der Standard-Einstellung synchronisiert Android unter anderem das Adressbuch mit dem verknüpften Google-Konto. Wer seine Kontakte nicht mit Google teilen möchte, muss die Übertragung manuell ausschalten. Wir zeigen Schritt für Schritt, wie es geht.

Mehr