14 Beiträge zu #AndroidVersion

YouTube-Video 

5 Sicherheitstipps für Android

Per Voreinstellung lassen Android-Handys auch dann persönliche Informationen nach außen dringen, wenn der Bildschirm gesperrt ist. Mit unseren Tipps können Sie Ihr Smartphone sicherer machen - damit es die Geheimnisse, die Sie ihm anvertrauen, auch wirklich für sich behält.

Ansehen
Google 

Wie viel Google steckt in Android?

Das Betriebssystem Android und die Firma Google gehören zusammen – soweit bekannt. Google beschreibt Android als „freie“ Software, bei der jeder den Programmcode nutzen und verändern kann. Wem also gehört Android? Und wer bestimmt, was im Code steht?

Mehr
Start mit Android 

Wieso Updates?

Wöchentliche Updates für Apps, monatliche für das Betriebssystem, jedes Jahr ein großes Upgrade auf eine neue Version. Warum braucht man alle diese Updates überhaupt? Ganz einfach: Aktuelle Software ist sicherer. Wie sie aktuelle Versionen von Apps und Systemen bekommen, erfahren Sie hier.

Mehr
YouTube-Video 

Neues Handy gesucht? Diese Android-Versionen sind sicher

Kamera, Speicherplatz, Hersteller - beim Handykauf achten die meisten vor allem darauf, was das Gerät alles kann. Doch entscheidend für Datenschutz und Sicherheit ist bei Android die Version des Betriebssystems. Damit Sie im Handel nicht versehentlich zur Datenkrake greifen, stellen wir Ihnen sichere Android-Versionen vor.

Ansehen
Ratgeber 

Android 9 (Pie): Das ist neu bei Sicherheit und Datenschutz

Im August 2018 hat Google die Android-Version Nummer 9.0 veröffentlicht: Android Pie. Sie bringt neben allerlei neuen Funktionen auch handfeste Verbesserungen für Privatsphäre und App-Sicherheit mit. Unter anderem können Apps nicht mehr aus dem Hintergrund auf Gerätesensoren zugreifen und unbemerkt den Standort über WLAN feststellen.

Mehr
Ratgeber 

Android One: Pures Android für aktuellere Geräte

Bei Android One passen Hersteller das Android-System nicht selbst für ihre Geräte an, sondern bekommen eine fertige Version von Android-Entwickler Google. Auch Handys und Tablets, die nicht von Google produziert werden, bekommen so schneller Updates. Das macht sie sicherer - und Google stärker.

Mehr
Ratgeber 

Android Go – aktuelles Android für preisgünstige Geräte

Mit Android Go werden preisgünstige Smartphones sicherer. Die abgespeckte Variante des Betriebssystems Android 8 läuft auf Geräten mit wenig leistungsfähiger Hardware, die vorher meist nur mit veralteten Android-Versionen zu haben waren. Wir erklären die Stärken und Schwächen der Android-Sparversion.

Mehr
Ratgeber 

Neues Handy kaufen? Achten Sie auf „Project Treble“

Mit der Android-Version 8 hat Google das sogenannte "Project Treble" eingeführt. Damit sollen Smartphones ihre Updates schneller und länger bekommen. Wir haben aufgelistet, welche Geräte die wichtige neue Funktion mitbringen - und welche nicht.

Mehr
YouTube-Video 

Weihnachten: Augen auf beim Handykauf (Android)

Sie wollen dieses Jahr ein Android-Smartphone zu Weihnachten verschenken? Dann achten Sie darauf, welche Android-Version auf dem neuen Gerät installiert ist. Gerade jetzt verkaufen Händler viele Restbestände mit veralteten – und damit unsicheren – Versionen.

Ansehen
Ratgeber 

Android 8 (Oreo): Das ist neu bei Sicherheit und Datenschutz

Die neue Android-Version bringt weniger neue Funktionen mit als ältere Versionen. Google hat sich stattdessen auf Verbesserungen im Bereich Sicherheit und Datenschutz konzentriert. Besonders Nutzer alternativer App-Stores dürften sich freuen.

Mehr
YouTube-Video 

Android 8 (Oreo): Update-Problem gelöst

Bei Android 8 (Oreo) hat Anbieter Google sich auf Verbesserungen bei Sicherheit und Datenschutz konzentriert. Die neue Version löst damit auch endlich ein altes Android-Problem: Updates des Betriebssystems sind jetzt einfacher möglich. Warum es erst jetzt soweit war, erfahren Sie im Video.

Ansehen
News vom 21.07.2017 

Klage: Media-Markt verkaufte unsichere Handys

Verbraucherschützer wollen gerichtlich gegen den Verkauf von Android-Geräten vorgehen, die nicht behebbare Sicherheitslücken haben. Konkret geht es um ein Handy, das beim Verkauf bereits 15 Sicherheitlücken aufwies, die nicht mehr geschlossen werden konnten.

Mehr
App-Berechtigungen 

Neue Ära: Rechteverwaltung ab Android 6

Mit der Version 6.0 von Android hat Google ein Versprechen eingelöst: Zugriffsrechte von Apps lassen sich nun einzeln verwalten und auch verweigern. Allerdings nicht alle. Für die Kontrolle der eigenen Daten dennoch ein erfreulicher Schritt nach vorn.

Mehr
Ratgeber 

So finden Sie Android-Version und Modellnummer

Es gibt viele Situationen, in denen Sie wissen sollten, welche Version des Betriebssystems Android auf Ihrem Gerät installiert ist. Auch die genaue Modellbezeichnung des Gerätes ist ab und an hilfreich. Beide Informationen können Sie sich anzeigen lassen.

Mehr