Ratgeber

Frisch getestet: Sleepzy Schlaftracker (Android)

Die Sleepzy-App soll Menschen dabei helfen, besser zu schlafen und erholter aufzuwachen. Dabei trackt sie leider nicht nur das Schlafverhalten, sondern hat auch 16 Drittanbieter an Bord. Die erhalten selbst dann Informationen über Sie, wenn Sie dem explizit widersprochen haben.

Sleepzy: Schlaftracker

Anbieter: Thriveport
Letztes Update: 29.06.2021
Link zum Play-Store
Downloads: 1.000.000+
Version: 3.17.1
Werbung: ja
In-App-Käufe: ja

Wer bekommt welche Daten?

Adjust GmbH
Erfasst, was du in der App tust|Bildet mit den gesammelten Daten Zielgruppen|Trackt dich über verschiedene Apps und Webseiten hinweg
Verbindungsaufbau, Werbe-ID
TLS verschlüsselt
Amazon Inc.
Werbenetzwerk|Versandhandel
Verbindungsaufbau, Werbe-ID
TLS verschlüsselt
Cloudflare Inc.
Content Delivery Network (CDN)
Verbindungsaufbau, Werbe-ID
TLS verschlüsselt
Facebook Inc.
Werbenetzwerk|Werbetechnologie-Konzern (AdTech)
Verbindungsaufbau, Werbe-ID
TLS verschlüsselt
Fyber N.V.
Anbieter für mobile Werbung
Verbindungsaufbau, Werbe-ID
TLS verschlüsselt
Google LLC
Werbenetzwerk|Werbetechnologie-Konzern (AdTech)
Verbindungsaufbau, Werbe-ID
TLS verschlüsselt
Inneractive Ltd.
Werbenetzwerk
Verbindungsaufbau, Werbe-ID
TLS verschlüsselt
Verbindungsaufbau
unverschlüsselt
Thriveport
Anbieter dieser App
Verbindungsaufbau, Werbe-ID
TLS verschlüsselt
Verbindungsaufbau, Werbe-ID
TLS verschlüsselt
Smaato
Anzeigenbörse (RTB)
Verbindungsaufbau, Werbe-ID
TLS verschlüsselt
Amazon Cloud-Dienste (Cloudfront, AWS)
Cloud-Dienst|Content Delivery Network (CDN)
Verbindungsaufbau
TLS verschlüsselt
AppsFlyer Inc.
Performance Marketing
Verbindungsaufbau
TLS verschlüsselt
Cluep Inc.
Native Advertising
Verbindungsaufbau
TLS verschlüsselt
impression.link
Nicht ermittelbar
Verbindungsaufbau
TLS verschlüsselt
Integral Ad Science
Werbedienstleister
Verbindungsaufbau
TLS verschlüsselt
Moloco Inc.
Werbedienstleister
Verbindungsaufbau
TLS verschlüsselt
Smadex by Entravsion Corp.
Werbedienstleister
Verbindungsaufbau
TLS verschlüsselt
Twitter MoPub
Werbenetzwerk
Verbindungsaufbau
TLS verschlüsselt

Bei dieser App sehen wir ein hohes Risiko für Ihre Privatsphäre. Folgende Punkte bewerten wir als problematisch:

Die App baute eine Internetverbindung zu 16 Drittanbietern auf, die alle im Bereich Werbung, Marketing oder Nutzeranalyse tätig sind. Aufgrund der Dienstleistungen, die diese Unternehmen anbieten, gehen wir davon aus, dass dabei Informationen über Ihr Gerät, Ihren ungefähren Standort und Ihr Online-Verhalten gesammelt werden. Die App kontaktiert im Vergleich überdurchschnittlich viele dieser Tracker, was einen Überblick über die eigenen Daten besonders erschwert. Daher vergeben wir hier Score vier.

Mehr als fünf verschiedene Drittanbieter, darunter die Firmen Fyber N.V. und Inneractive Ltd, erfassten im Test neben Informationen über die App-Nutzung (z. B. Zeitpunkt, Dauer) auch die Werbe-ID des Testgerätes. Mit dieser eindeutigen Kennnummer können die damit verknüpften Informationen einem bestehenden Personenprofil zugeordnet werden, aus dem dann Interessen und Vorlieben abgeleitet werden können. Das dürfte eigentlich nicht geschehen, denn der  Personalisierung von Anzeigen hatten wir beim Start der App widersprochen.

Alle relevanten Informationen, die im Test übertragen wurden, sowie die Besitzer aller kontaktierten Internetadressen, sehen Sie in der Tabelle weiter oben.

Weitere Artikel

Ratgeber 

iMessage in iOS 10

Mit dem Update auf iOS 10 hat Apple auch einige Neuerungen für die Nachrichten-App iMessage vorgestellt: Nutzer können neue Sticker, Spiele und sogar eigene Apps installieren. Wie sicher diese Apps sind, weiß jedoch noch niemand.

Mehr
Schwerpunkt 

Clouds und Backups

Die Kontakte, Fotos und Nachrichten auf Ihrem Smartphone sind Ihnen lieb und teuer? Dann empfehlen wir ein regelmäßiges Backup. Hier finden Sie Vorschläge und Tipps für die Datensicherung bei Android und iOS.

Mehr
App-Test 

Navi-Apps im Check: Offline Maps & Navigation (Android)

"Offline Maps & Navigation" ist kostenlos und werbefrei. Allerdings integriert die App Tracker und der Anbieter speichert Standortdaten und Navigationsverlauf der Nutzer - sogar dann, wenn man offline navigiert. Hier gibt es deutlich bessere Alternativen.

Mehr
Ratgeber 

Mobilgerät weg: Den Schaden begrenzen (Android)

Ein gestohlenes oder verlorenes Smartphone oder Tablet kann großen Ärger und auch Kosten verursachen. Passieren kann es jedem – oft schneller als man denkt. Aber selbst wenn es soweit ist, kann man einige Maßnahmen ergreifen, um den Schaden zu begrenzen.

Mehr