News vom 29.11.2017

Lovoo reagiert auf Test von mobilsicher.de

Ein Artikel von , veröffentlicht am 29.11.2017

Am Freitag letzter Woche veröffentlichte mobilsicher.de einen Test der Android-App „Lovoo“, der kein gutes Licht auf den Dating-Dienst warf. Inzwischen hat das Dresdner Unternehmen reagiert und die Hauptkritikpunkte beseitigt.

Was im Test von mobilsicher.de vor allem negativ auffiel, war die Datenübertragung an das umstrittene Werbenetzwerk MoPub. Dieses erhielt Daten zu Alter, Wohnort und sexueller Orientierung. Besonders heikel: Die Daten wurden unverschlüsselt übertragen.

Das hat Lovoo jetzt geändert. Wie der IT-Fachmann und Mobilsicher-Autor Mike Kuketz in einer erneuten Überprüfung bestätigte, ist die Verbindung zu MoPub jetzt TLS-verschlüsselt. Informationen zur sexuellen Orientierung werden zudem gar nicht mehr übermittelt.

Allerdings erhält MoPub noch immer persönliche Daten, die man unserer Ansicht nach besser anonymisieren könnte. Auch ist MoPub ein durchaus umstrittener Anbieter, für den es auch bessere Altlernativen gäbe.

Wir freuen uns dennoch, dass unsere Arbeit hier mal wieder zu einer deutlichen Verbesserung geführt hat.

Mehr zum Thema bei Mobilsicher:

Weitere App-Tests von mobilsicher.de finden Sie hier

Getestet haben wir beispielsweise auch die Dating-Apps Tinder (für Android und auch iOS) sowie OkCupid (für Android).

Die Autorin

E-Mail

m.ruhenstroth@mobilsicher.de

PGP-Key

0x2F021121044527DC

PGP Public Key

Download als .asc

Fingerprint

BC80 45E0 3110 EA00 A880 0827 2F02 1121 0445 27DC

Miriam Ruhenstroth

Begleitet mobilsicher.de seit der Gründung – zuerst als freie Autorin, dann als Redakteurin. Seit Januar 2017 leitet sie das Projekt, das 2020 um den AppChecker erweitert wurde. Davor arbeitete sie viele Jahre als freie Technik- und Wissenschaftsjournalistin.

Weitere Artikel

Ratgeber 

Was ist eigentlich eine Cloud?

Eine Cloud ist ein zentraler Speicher im Internet, auf den Sie jederzeit mit unterschiedlichen Geräten zugreifen können. Bekannte Dienste sind Dropbox und Google Drive. Doch auch bei App-Daten kommen Clouds zum Einsatz. Ein Überblick.

Mehr
Ratgeber 

App-Test Transportr: Bahn- und ÖPNV-Suche bundesweit

Transportr zeigt Nah- und Fernverbindungen des öffentlichen Verkehrsnetzes in Deutschland und anderen Ländern an. Herausgeber ist der deutsche Entwickler Torsten Grote, der auch Mitglied des „Free Software Foundation Europe (FSFE) e.V.“ ist.

Mehr
Ratgeber 

DSGVO: Datenschutz in Europa verständlich erklärt

Seit 2016 gelten in Europa einheitliche Regeln für den Datenschutz. Sie sind in der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) festgeschrieben. Wir haben die wichtigsten Punkte aus diesem Gesetzeswerk zusammengestellt und erklären, was das alles mit Ihrem Handy zu tun hat.

Mehr
YouTube-Video 

Handy OHNE UPDATES weiternutzen

Viele Smartphones bekommen keine Updates mehr. Kann man sein Handy auch ohne Sicherheitsupdates weiternutzen? Oder ist das gefährlich?

Ansehen